Belgien: ein Land, in dem sich's gut leben lässt

Lebensqualität

Lebensqualität ist häufig eines der ausschlaggebenden Elemente bei der Standortwahl eines Unternehmens oder der Ausarbeitung eines Investitionsprojekts.

Im „Human Development Report“ (Bericht über die menschliche Entwicklung), dem Entwicklungsindex der Vereinten Nationen, werden mehr als 180 Länder nach Lebensstandard eingestuft. In dieser Rangliste liegt Belgien auf Platz 17 und ist damit eindeutig ein Land, in dem es sich angenehm leben lässt.

Effiziente Gesundheitsversorgung

Das belgische Gesundheitssystem gilt als eines der besten der Welt. Es bietet eine praktisch universelle Abdeckung für die Bürger, die zu beschränkten Kosten in den Genuss einer qualitativ hochwertigen Versorgung kommen können. Belgien zählt beispielsweise vier Ärzte pro 1000 Einwohner, eine der höchsten Zahlen unter den OECD-Ländern.

Ein sehr gut entwickeltes Verkehrsnetz

Innerhalb Belgiens oder ins Ausland zu reisen, ist besonders einfach, und zwar mit allen möglichen Verkehrsmitteln. Was die Dichte anbelangt, zählt das belgische Autobahn- und Schienennetz zur Weltspitze. Auch das Wasserwegenetz kann sich sehen lassen; es verbindet den Hafen von Antwerpen mit dem Rest des Territoriums.

Mehrsprachigkeit und Produktivität

Viele Belgier sprechen täglich eine andere Sprache als ihre Muttersprache. Mit seinen drei offiziellen Landessprachen und seiner zentralen Lage im Herzen Europas ist das multikulturelle Belgien auch mehrsprachig. Dank dieser Mehrsprachigkeit gehören die belgischen Arbeitnehmer auch zu den produktivsten.

Vereinigungen und Schulen in allen Sprachen

Japaner, Amerikaner, Franzosen und zahlreiche andere „Expats“ haben ihre eigenen kulturellen Vereinigungen. Für Neuankömmlinge in Belgien sind sie nicht nur eine praktische Informationsquelle, sondern bieten ihnen auch eine sehr willkommene Unterstützung. In Belgien und, genauer gesagt, in Brüssel besteht dank internationaler Schulen auch die Möglichkeit, in der eigenen Muttersprache zu lernen.

Machen Sie sich auf www.xpats.comExterner Link (en) ein umfassendes Bild über das Leben und Arbeiten in Belgien.

Weitere Informationen über das Schulwesen in Belgien finden Sie auf den folgenden Websites: