Die Regierung zu Ihren Diensten

Unternehmensfreundliche Verwaltung

Möchten Sie sich in Europa niederlassen? Oder Ihre Aktivitäten ausdehnen?
Entscheiden Sie sich für Belgien, heißen wir Sie im Zentrum Europas herzlich willkommen.

Die belgische Verwaltung steht Ihnen jederzeit gern zu Diensten. Sie erhalten dort einen perfekten Service, in aller Vertraulichkeit. Wir möchten nämlich zum Gelingen Ihrer Pläne beitragen. 
Die verschiedenen belgischen Verwaltungen, sowohl auf föderaler als auch auf regionaler Ebene, stehen Ihnen mit kostenloser Beratung – aus einer flexiblen, unbürokratischen und investitionsorientierten Sicht – zur Seite.
Sie können sich mithilfe der folgenden Kontaktdaten mit den verschiedenen Verwaltungen in Belgien oder gegebenenfalls in Ihrem Herkunftsland in Verbindung setzen:

Auf der Suche nach Steuerberatung?

Die Steuerabteilung für AuslandsinvestitionenExterner Link (Cellule Fiscalité des Investissements Etrangers / Cel Fiscaliteit van de Buitenlandse Investeringen) ist ein Dienst des FÖD Finanzen, der ausländischen Investoren in Steuerfragen behilflich ist und diesbezüglich alle Informationen erteilt. Interessierte ausländische Investoren und auch bereits in Belgien niedergelassene ausländische Investoren können sich dort von einem Team von Experten beraten lassen. Der Dienst hilft ihnen auch bei ihren Kontakten mit den Steuerbehörden.

Auf der Suche nach anderen Informationen?

Wenn Sie andere Informationen suchen, erteilen Ihnen die regionalen Behörden professionelle Beratung.

In Brüssel berät und begleitet Sie die Brüsseler Unternehmensagentur (ABE/BAO)Externer Link beim Start Ihres Unternehmens in der Hauptstadt Europas. Die ABE ist die zentrale Anlaufstelle für Unternehmen, die in Brüssel niedergelassen sind oder dort ein Büro eröffnen möchten. Die ABE unterstützt ausländische Investoren in wichtigen Fragen wie:

  • der ideale Standort für den Start eines Unternehmen;
  • Rechtsberatung;
  • Verfügbarkeit von Regierungszuschüssen;

In Flandern, dem nördlichen Teil Belgiens, steht Flanders Investment & TradeExterner Link ausländischen Investoren zur Seite, die sich niederlassen oder expandieren möchten. Flanders Investment & Trade erteilt kostenlose Beratung und Begleitung im Hinblick auf:

  • Produktions- oder FuE-Einrichtungen;
  • Kontaktzentren;
  • Zentralstellen;
  • logistische Aktivitäten;

In Wallonien, dem südlichen Teil Belgiens, müssen sich ausländische Investoren, die sich in Wallonien niederlassen möchten, an das Office for Foreign Investors (OFI)Externer Link wenden. Mit Unterstützung der Regierung und des Privatsektors hilft das OFI Ihnen in allen Phasen Ihres Projekts. So können Sie Ihr Unternehmen erfolgreich in Wallonien ansiedeln. Das OFI erteilt nicht nur wertvolle Ratschläge, sondern hilft Ihnen auch bei allen Aspekten Ihres Projekts weiter.