Freizeit und Medien

Zahlen über Freizeitgestaltung und Medien können für Sie und Ihr Unternehmen von Interesse sein. Über die unten stehenden Links finden Sie Antworten auf Fragen wie:

  • Womit verbringen Belgier ihre Freizeit? 
  • Wie entwickeln sich Tourismus und das Hotelgewerbe in Belgien? 
  • Wie viel Prozent des Haushaltsbudgets geben die Belgier für Sport und Kultur aus?

Unter der Rubrik „Marché du travail et conditions de vie“ (Arbeitsmarkt und Lebensbedingungen) der Generaldirektion Statistik und Wirtschaftsinformation (GDSW) finden Sie auch Statistiken über die Freizeitgestaltung der BelgierExterner Link (nur in Französisch und Niederländisch).

Diese Rubrik enthält Informationen über die Ferien der Belgier auf Basis der jährlichen Reiseerhebung, und in der Statistik über den Tourismus und das Hotelgewerbe finden Sie Daten über die Zahl der Ankünfte und Übernachtungen pro Gemeinde und über die Zahl von Etablissements und ihre Kapazität.

Eine Tabelle mit Zahlen zur Freizeitgestaltung in WallonienExterner Link (nur in Französisch) finden Sie auf der Website des "Institut wallon de l'évaluation, de la prospective et de la statistique" (IWEPS) unter der Unterrubrik "Sport, culture et loisirs" von "La Wallonie en bref".

Die Website der Region Brüssel-Hauptstadt  umfasst Statistiken über Freizeitgestaltung in der Region Brüssel-Hauptstadt im Bereich von (nur in Französisch und Niederländisch): 

Die Website des Forschungszentrums der flämischen Regierung enthält Statistiken zu den Politikbereichen Sport, Kultur, Tourismus und Medien in FlandernExterner Link (nur in Niederländisch).